Open-Air Sommer-Tangocafé

… und weil das erste Mal so schön war, lädt das Schlossgut Schwante noch einmal mit dem Nou ein zum zweiten Open-Air Sommer-Tangofest auf Schlossgut Schwante!

Am Sonntag, den 30. August 2020, von 12:00 – 17:30 Uhr, wieder mit der wundervollen DJ Maria Mondino.

Das Fest ist vom Ordnungsamt genehmigt. 132 Tänzer*innen können an der Veranstaltung teilnehmen. Die Tanzfläche ist 80qm groß. Tanzen kann man mit festem Tanzpartner, ohne Tanzpartnerwechsel und freiem Auffordern. Einzelanmeldungen sind auch herzlich willkommen, tanzen ist bei dieser Veranstaltung für Singles allerdings leider nicht möglich. Die Veranstaltung wird von Thomas Rieser (noutango.berlin/tango/open-air-tangofest/) in Kooperation mit Daniela Wittenberg (tango-tanzen-in-afrika.de) organisiert.

Nur mit Voranmeldung, per Email an Daniela Wittenberg: Schalah@web.de. Das Tangofest kostet: 15€ (ermäßigter-), 20€ (mittlerer-), 25 € (Unterstützer-Preis). Nach Zusendung der Email werden die Zahlungsmodalitäten verschickt, die Teilnahme wird nach Zahlungseingang bestätigt. Es gibt 132 Plätze. Die Plätze werden nach Zeitpunkt des Zahlungseinganges vergeben. Eine Anmeldung per Email ohne Zahlung garantiert keinen Platz. Die Anzahl der Personen auf der Tanzfläche wird mit Farben reguliert, so dass immer ausreichend Platz für einen schönen und gesunden Tanzfluss ist.

Das Sommer-Tango-Café geht von 12-17:30 Uhr.


AGBs

1) Bei schlechtem Wetter, oder bei Änderung der Gesetzeslage, wird die Veranstaltung abgesagt, das Geld für die Karten wird in dem Fall abzüglich der PayPal Gebühren zurück überwiesen.

2) Die Karten sind übertragbar.

3) Bei Nicht-Erscheinen gibt es keinen Anspruch auf Erstattung der Karten.

4) Für die Anmeldung sind die Vor- und Zunamen der Teilnehmer erforderlich. Bei Ankunft tragt ihr Eure Telefonnummer/n in eine Liste ein. Die Teilnehmerliste mit den Namen und Telefonnummern wird vier Wochen nach der Veranstaltung gelöscht. 

zurück zum Kalender